Warenkorb 'aktualisieren'

Auf der Warenkorbseite hat der Kunde die Möglichkeit, die Bestelleingabemenge zu erhöhen. Der Preis wird jedoch nur nach Betätigen der Enter-Taste oder einem Klick in die Seite aktualisiert. Mancher Kunde ist sich dessen nicht bewußt. Hier wird erläutert, wie das Problem zu umgehen ist.

Fügen Sie in der Seite Warenkorb ein SSML-Modul ohne Container ein. Hinein kommt dieser Inhalt:

<sm:image ref="button_recalcbasket" />
 
Das ergibt einen Button "Aktualisieren" im Design Ihres Themes.

Den Text des Buttons können Sie unter Setup > Inhaltstexte > btn.recalculate ändern.

Der Button selbst ist nur eine Grafik ohne jede Funktion. Der Klick darauf bewirkt jedoch die Aktualisierung des Warenkorbes nach Änderung der Bestellmenge.
Klicken Sie hier, um den Google-Button zu sehen und zu benutzen

Klicken Sie hier, um das Facebook-Plugin zu sehen und benutzen zu können.
0
Summe: 0,00 €
| Ihr Warenkorb
Kein Verkauf an Verbraucher i.S.d. § 13 BGB. Verbraucher sind von der Nutzung des Angebots ausgeschlossen. Verbraucher sind natürliche Personen, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließen, der weder ihren gewerblichen noch ihren selbstständigen beruflichen Tätigkeiten zugerechnet werden kann. Das Angebot unter der Internetpräsenz www.adelheids-webdesign.de von Adelheid Franzke richtet sich ausschließlich an diejenigen, die die von Adelheid Franzke offerierten Leistungen zum Zwecke ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen oder in ihrer behördlichen oder dienstlichen Tätigkeit bestellen und/oder verwenden [Business to Business (B2B)].
Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.